Co3

CO3 entwickelt Geofencing nach Kundenwünschen

27 September 2022
Sie werden diesen Artikel in 3 Minuten lesen.

Dank der ständigen Kommunikation mit den Nutzern der Plattform kann CO3 nicht nur laufend neue Funktionen einführen, sondern auch die bereits vorhandene Funktionalität weiterentwickeln. Auf der Grundlage einer Analyse von Touraufträgen, bei denen Geofencing eingesetzt wird, wurden Änderungen vorgenommen, um eine schnellere und genauere Eingabe der Be- und Entladeadressen zu gewährleisten.

Die Postanschrift der Unternehmen, die den Transport in Auftrag geben, stimmt oft nicht mit dem Standort der Laderampe überein – dies geht aus Berichten von CO3-Kunden und den ausführenden Transportunternehmen hervor. Infolgedessen kann die geschätzte Ankunftszeit auf der Grundlage der Daten, die den Zeitpunkt des Eintritts in das im Geofencing-Dienst als Krone gekennzeichnete Gebiet definieren, von der tatsächlichen Zeit abweichen. Wenn der tatsächliche Standort zu sehr von dem automatisch auf der Karte definierten abweicht, kommt es außerdem vor, dass die Ankunft des Fahrzeugs am Standort vom System nicht korrekt erkannt wird.

Um Kunden und Spediteuren, die auf diese Art von Schwierigkeiten stoßen, entgegenzukommen, wurde die Geofencing-Funktion in der CO3-Plattform so geändert, dass der Standort manuell korrigiert werden kann. Auf der Grundlage der angegebenen Adresse zeigt die Schnittstelle dem Auftraggeber eine Karte an und gibt ihm die Möglichkeit, manuell eine Stecknadel zu platzieren, die den genauen Be-/Entladeort angibt.

Die überarbeitete Geofencing-Krone in Form eines Kreises hat standardmäßig einen Durchmesser von 500 m, kann aber an die Bedürfnisse der einzelnen Auftraggeber angepasst werden. 

Die Lösung beschleunigt die Übermittlung des Standorts, erhöht die Datengenauigkeit und beseitigt Probleme, die sich aus einer falschen Identifizierung des Standorts des Fahrzeugs und des Ent- oder Beladeortes ergeben.

Odwiedź nas na Targach TransLogistica w Warszawie.

Hala 1 Stoisko A8

Zarejestruj się

Visit us at the TransLogistica trade fair in Warsaw.

Hall 1 Stand A8

Register

Besuchen Sie uns auf der Messe TransLogistica in Warschau.

Halle 1 Stand A8

Registrieren