Co3

Über erweiterte Daten in sennder

15 November 2022
Sie werden diesen Artikel in 3 Minuten lesen.

Der Vertreter von CO3, Michael Moffett, nahm als externer Experte am sennder Summer Camp teil. Er sprach über die Optimierung der Datengenauigkeit und erörterte die potenziellen Vorteile, die sich aus der Verwendung fortschrittlicher Datensätze in der Logistik und der Zukunft der Sichtbarkeit ergeben.

sennder ist der führende europäische Spediteur in der Straßengüterlogistik. Seine Plattform konzentriert sich auf die Digitalisierung und Automatisierung aller Prozesse in der Straßenlogistik. sennder setzt europaweit über 40.000 Lkw ein und hat Zugang zu mehr als 120.000 Fahrzeugen. Aufgrund ähnlicher Ziele und komplementärer Technologien arbeiten CO3 und sennder auf dem Gebiet der Sichtbarkeit und der Gewinnung fortschrittlicher Daten zusammen. Unser Experte sprach über die Möglichkeiten der Nutzung von Advanced Data Sets während des sennder Summer Camp 2022.

Im Rahmen der Veranstaltung nahm CO3 an drei Sitzungen teil:

  • Jenseits von GPS: Wie werden fortschrittliche Datensätze in der Logistik die Lieferketten in den nächsten 10 Jahren beeinflussen?
  • Die Macht von CO3: Warum ist CO3 ein führendes Unternehmen auf dem Markt für fortschrittliche Logistikdaten?
  • sennder Onboarding Sprint – Wie kann man sich mit Fahrern und Verladern verbinden, den Datenaustausch sicherstellen und die Qualität der Sichtbarkeit verbessern?

    In unserer Präsentation wurden die Probleme der schlechten Datenqualität und der Marktfragmentierung hervorgehoben und Bereiche aufgezeigt, in denen die einzigartigen Lösungen von CO3 in Zusammenarbeit mit digitalen Frachtplattformen ein neues Maß an Transparenz und Effizienz erreichen können. Die Präsentation stieß bei den Teilnehmern auf großes Interesse und regte zu vielen interessanten Gesprächen, Anwendungsbeispielen und Ideen für künftige Verbesserungen an.


    It was a real honor to participate in this year’s sennder Summer Camp and have the opportunity to share CO3’s vision of the future of data in the transport industry – says Michael Moffett, Executive VP Data Marketplace, representing CO3 at the event. – Advanced Data Sets provided by CO3 offer comprehensive information that can be used, among others, for planning CO2 reduction, managing unloading slots, effectively settling claims in the event of delayed deliveries and improving material flow. We are more than happy that we were able to present our competitive advantages and we would like to thank the sennder team for the invitation, interesting conversations and great impressions – he concludes.

    Odwiedź nas na Targach TransLogistica w Warszawie.

    Hala 1 Stoisko A8

    Zarejestruj się

    Visit us at the TransLogistica trade fair in Warsaw.

    Hall 1 Stand A8

    Register

    Besuchen Sie uns auf der Messe TransLogistica in Warschau.

    Halle 1 Stand A8

    Registrieren